Selbst gemacht.

Von Dir!

Aktuelle Kurse 2021

Dreh-Kurse

Teste die Drehscheibe

Kurs #1

Teste die Drehscheibe

1 Kurstermin, Gesamtdauer 2h, für Anfänger, keine Vorkenntnisse erforderlich, individuelle Betreuung, ab 14 Jahre,
inklusive Materialkosten, 29 EUR.

______________

Lust zu Schnuppern? Dann probiere es aus, wie es ist, an der Drehscheibe zu arbeiten. Nach einer kurzen Demonstration kannst du selbst unter Hilfestellung experimentieren. So bekommst du ein erstes Gefühl für das Material und die Werkzeuge.
Wenn du möchtest, werden deine gedrehten Werke gebrannt. Ein bis zwei Wochen nach dem Kurs kannst du deine geschrühten Gefäße abholen, oder du nimmst unseren Glasurservice in Anspruch (5€/glasiertem Werkstück inkl. Glasurbrand).


Kurstermine:

19. Oktober, 15-17 Uhr, ausgebucht

weitere Termine folgen

Fortlaufender Drehkurs am Abend

Kurs #2

Fortlaufender Drehkurs 

3 Kurs-Abende (oder Nachmittage), Gesamtdauer 8h, für Anfänger, keine Vorkenntnisse erforderlich, ab 14 Jahre, individuelle Betreuung in Kleingruppen, Drehen mit Porzellan möglich,
105 EUR zzgl. Material- & Brennkosten (10 EUR).

_________________

In einer kleinen Gruppe lernst du in diesem Kurs schrittweise die technischen Handgriffe des Drehens. Du übst das Zentrieren und Formen von einfachen Bechern und kleinen Schalen. Je nach Übung und Geduld lassen sich so 3-4 Gefäße drehen (Kurs-Tag 1 à 3h). 2 Tage später werden deine hergestellten Gefäße von dir abgedreht und nach Wunsch Henkel geformt (Kurs-Tag 2 à 3h). Bei unserem letzten Termin glasierst du deine selbstgedrehten Stücke (Kurs-Tag 3 à 2h). Gearbeitet wird mit verschiedenen Tonsorten. Wer möchte kann auch einmal mit Porzellan drehen.

Kurstermine:

6., 13. + 20. Okt, jeweils von 18 - 21 Uhr bzw. 20:00 Uhr, 1 Platz frei
12., 14. + 20. Okt, jeweils von 15 - 18 Uhr bzw. 17 Uhr, ausgebucht
15., 17. + 24. Nov, jeweils von 17:30 - 20:30 bzw. 19:30 Uhr, ausgebucht

weitere Termine folgen



Wenn du den Kurs mit Freunden u/o deiner Familie buchen möchtest (min. 3 TN), finden wir für euch einen Wunschtermin.

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die Mindestteilnehmerzahl pro Kurs beträgt 3 Personen.  Bei Nichtzustandekommen eines Kurses erhälst du den Betrag selbstverständlich in voller Höhe zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Melde dich bitte schriftlich an - mit vollständigem Namen, Adresse und Telefonnummer und bestätige mir, dass du die Vertragsbedingungen zur Kenntnis genommen hast. Verwende hierfür das Kontaktformular. Du erhälst dann von mir eine Anmeldebestätigung. Bis spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn erhälst du eine schriftliche Bestätigung über das Zustandekommen des Kurses. Mit Erhalt der schriftlichen Bestätigung ist auch die Kursgebühr per Überweisung zu entrichten. Zusammen mit der Anmeldebestätigung erhälst du weitere Informationen zu deinem Kurs.

Solltest du an deinem gebuchten Kurs nicht teilnehmen können, so benachrichtige mich bitte schriftlich. Bei Rücktritt zwischen dem 14.- 7. Tag vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühren einbehalten. Bei Absage ab dem 6. Tag wird die komplette Kursgebühr fällig. Finden wir einen Ersatzteilnehmer, erhälst du die Kursgebühr zurück.

Für Unfälle und sonstige Schädigungen der Teilnehmenden bzw. Diebstähle oder Schädigungen ihrer Sachen während eines Kurses haftet die Keramikwerkstatt nur bei zuzurechnendem Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.